Ninebot Mini Pro 320 Testbericht


ninebot mini pro kaufenDer Smartphone Hersteller Xiaomi hat bereits letztes Jahr seine innovative Hoverboard-Reihe angekündigt und ist nun mit unterschiedlichen Modellen auf dem deutschen Markt erhältlich. In diesem Beitrag möchten wir auf den Bestseller von Xiaomi eingehen – dem Ninebot Mini Pro 320.

Mitte letzten Jahres hat Ninebot mit der Unterstützung von Xiaomi den Giganten „Segway“ übernommen. Die großen und unhandlichen Segways sind für Stadttouren sowie für den öffentlichen Dienst sehr praktisch gewesen, allerdings hat sich der Segway bei der großen Masse nicht durchsetzen können. Der Preis sowie die Sperrigkeit der Artikel sind für Privathaushalte kaum denkbar gewesen. Aber dann hat Xiaomi das Ninebot Mini vorgestellt – Eine Mischung aus den großen Segways und den 10 Zoll Hoverboards.

Ninebot Mini Pro 320 Design und Verarbeitung

Das Hoverboard ist anders als seine Mitbewerber größer, schwerer und bietet eine zusätzliche Lenkung, die zwischen die Beine geklemmt wird. Alle drei Faktoren lassen das Lenken und Steuern deutlich angenehmer ausfallen, als die herkömmlichen 10 Zoll Hoverboards.

Die Bereifung des Ninebot Mini Pro 320 ist 10,5 Zoll groß und mit herkömmlichen Autoventilen ausgestattet, sodass an jeder Tankstelle der Reifendruck aufgepumpt werden kann. Die Fahrgestellhöhe des Ninebot Mini Pro 320 beträgt 8cm. Der Lenker, welcher mit den Beinen bedient wird, befindet sich zwischen den Beinen des Fahrers. Dessen Höhe lässt sich zwischen 61,1 und 86,6cm verstellen.  Somit ist das Ninebot Hoverboard 54,6cm x 61,1cm x 61,1 – 86,6cm groß.

Den Ninebot Mini Pro 320 gibt es in den Farben schwarz und weiß zu kaufen. Kleine rote Akzente verleihen dem Ninebot eine sportlichere Erscheinung.

Fahren mit dem Ninebot Mini Pro 320

Das Fahren fällt mit dem Ninebot Mini Pro 320 deutlich einfacher aus als mit herkömmlichen Hoverboards ohne die Steuerung zwischen den Beinen. Anders als bei den Hoverboards von Beispielsweise Robway wird dieses Gerät mit der Neigung der Beine nach links und rechts gesteuert. Der Steuerknüppel wird durch die Neigung der Beine in die Fahrtrichtung gedrückt, sodass sich die Reifen des Boards automatisch in die gewollte Richtung drehen. Bei den Standard Hoverboards wiederum ist die Mitte zwischen den Pedalen mit einer Achse versehen, sodass die gewünschte Fahrtrichtung mit der Neigung der Füße eingestellt wird.
Die Steuerung des Ninebot Hoverboards gefällt uns sehr gut und ist eine echte Bereicherung beim Fahren.

Laut Ninebot kann man mit dem Mini Pro 320 eine maximale Geschwindigkeit von 18km/h erreichen. Die Reichweite des Boards beträgt 30km. Diese Angaben sind selbstverständlich stark von der Fahrweise, den Gegebenheiten im Umfeld und des Fahrergewichtes abhängig. Im Idealfall allerdings können die o.g. Angaben erreicht werden.

Weitere Features vom Ninebot Mini Pro 320

Xiaomi stellt seinen Hoverboards nützliche Apps für Smartphones zur Verfügung. So können deren Geräte ganz bequem „over the air“ mit Updates versorgt werden. Dies führt dazu, dass die Stabilität, die Geschwindigkeit sowie die Reichweite optimiert werden kann.
Zudem kann das Smartphone als Bedienungsanleitung für das Ninebot Mini Pro 320 verwendet werden. Anhand von Bildern wird die Bedienung kinderleicht erklärt. Die App fungiert zudem als Tacho, sodass Geschwindigkeiten erfasst und Höchstgeschwindigkeiten eingestellt werden können.

Video zum Ninebot Mini Pro 320

Technische Daten

  • Versand aus Deutschland
  • 2 Jahr Garantie
  • Motor: 800 Watt
  • Batterie: 54Volt, 310WH
  • Akku-Ladezeit: bis 4h
  • Reichweite: bis 30km
  • Max-Ladegewicht: 100kg
  • Geschwindigkeit: bis 18km/h
  • Spritzwasser geschützt (IP54)
  • Reifen: 10 Zoll Schlauchreifen
  • Farbe: schwarz und weiß
  • Größe: 546 * 262 * 611-866mm
  • Nettogewicht:  12,8kg
  • Inhalt:
    1. Ninebot Mini Pro (320)
    2. Ladegerät
    3. Handbuch

15% Rabatt auf den Preis bei Electrowheels mit dem Gutscheincode: EWPROMO15

Ninebot Mini Pro 320

ab EUR 599,00
Ninebot Mini Pro 320
9

Reichweite

10/10

    Akku-Ladezeit

    7/10

      Geschwindigkeit

      10/10

        Mobilität

        9/10

          Design & Verarbeitung

          9/10

            Pros

            • Leichte Bedienung
            • nützliche Smartphone Apps
            • Spritzwassergeschützt durch IP54
            • Hohe Reichweite sowie Geschwindigkeit
            • Modernste Technolgie

            Cons

            • Gewicht
            • Höhe
            • Preis